Programm

Ab 17:00 Uhr
Einlass und Stehempfang

18:00 Uhr
Begrüßungen

Artur Auernhammer, Vorsitzender des Vorstandes des BBE
Dr. Michael Linhart, Österreichischer Botschafter in Deutschland

18:15 Uhr
"Bioenergie in Österreich: Ein Vorbild für die deutsche Biomassestrategie?"

Franz Titschenbacher, Präsident des Österreichischen Biomasseverbandes und Vize-Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich

18:30 Uhr
Die nationale Biomassestrategie: Eine neue Zukunft für die Bioenergie!

  • Präsentation von Thesen zur Rolle der Bioenergie im Rahmen der Biomassestrategie
  • Diskussion der Thesen in anschließender Podiumsdiskussion mit Mitgliedern des Deutschen Bundestags und der Bundesregierung

Artur Auernhammer, Vorsitzender des Vorstandes des BBE

18:45 Uhr
Diskussionsrunde: „Was muss die Biomassestrategie der Bundesregierung leisten?“

Moderation: Sandra Rostek, Hauptstadtbüro Bioenergie (HBB)

  • Claudia Müller, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
  • Dr. Nina Scheer, MdB, SPD-Bundestagsfraktion
  • Lisa Badum, MdB, Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Konrad Stockmeier, MdB, FDP-Bundestagsfraktion
  • Dr. Andreas Lenz, MdB, CDU/CSU-Bundestagsfraktion


Ab 20:00 Uhr
Gemeinsamer Empfang:

Buffet mit kulinarischen Spezialitäten aus Österreich

23:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)
Servatiusstraße 53
53175 Bonn

Impressum | Datenschutz | Kontakt

© Bundesverband Bioenergie e.V. 2024

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.